• Unser Ferienprogramm ist online:

    Gleich Termine vormerken!

  • Massage und Kosmetik

    Das Schönste für mich!

  • Pure Entspannung

    in unserer Saunalandschaft

  • Ungeheurer Badespaß:

    in unserer Wasserlandschaft.

Impressum

Impressum

Impressum

Die Stadtwerke Goch Bäder GmbH bemüht sich, alle Angaben und Daten auf dieser Website nach bestem Wissen regelmäßig zu pflegen und zu aktualisieren. Eine Haftung oder auch Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der angebotenen Informationen ist jedoch ausgeschlossen.

Dies gilt auch für alle sonstigen, durch Hyperlinks eingebundenen Websites anderer Betreiber: Die Stadtwerke Goch Bäder GmbH ist für den Inhalt dieser Websites nicht verantwortlich. Vielmehr liegt die redaktionelle Verantwortung für den Inhalt beim jeweiligen Anbieter. Beachten Sie deshalb bitte das jeweilige Impressum.

Die Stadtwerke Goch Bäder GmbH behält sich das Recht vor, jederzeit ohne Vorankündigung Änderungen und Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Es gelten die gesetzlichen Copyright- Bestimmungen.

Presserechtliche Verantwortung (soweit nicht anders angegeben):

Die Stadtwerke Goch Bäder GmbH
Kranenburger Str. 20
47574 Goch

Tel: 0 28 27 - 92 00 - 10 / - 91
Fax: 0 28 27 - 92 00 93
E - Mail: gochness(at)gochness.de

Handelsregister Abteilung B, Registernummer 1780 beim Amtsgericht Kleve

Umsatzsteuernr.: 116/5706/2766

Umsatzsteueridentifikation nach § 27a des Umsatzsteuergesetzes: DE158566726



Vertretungsberechtigter:

Dipl.V-wirt. Carlo Marks, dwb

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutzerklärung

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Nutzung der von uns angebotenen Webseiten. Sie gilt nicht für die Webseiten anderer Dienstanbieter, auf die wir lediglich durch einen Link verweisen.

Bei Aufruf unserer Webseite werden von Ihrem Browser automatisch Daten an uns übermittelt. Diese Informationen werden zeitlich begrenzt in einer Protokolldatei (Logfile) bis zu ihrer automatischen Löschung gespeichert und gegebenenfalls statistisch ausgewertet. Folgende Informationen sind davon umfasst:

  • Die IP-Adresse Ihres Internetanschlusses
  • Das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs
  • Der Name und die URL der abgerufenen Datei
  • Die Webseite, von der aus der Zugriff erfolgte (Referrer-URL)
  • Der von Ihnen verwendete Browser und ggf. das von Ihnen verwendete Betriebssystem sowie der Name Ihres Internet-Service-Providers.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe f) DSGVO gerechtfertigt. Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Webseiten zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und –stabilität zu gewährleisten sowie zur technischen Administration der Netzinfrastruktur.

Bei der Nutzung von manchen auf der Webseite angebotenen Leistungen, insbesondere bei Formularangeboten, ist die Eingabe bestimmter personenbezogener Daten erforderlich. Von Ihnen zur Verfügung gestellte Daten werden streng vertraulich behandelt. Ihre Verarbeitung geschieht auf Basis der freiwillig erteilten Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe a) DSGVO. Diese Daten werden ohne eine diesbezügliche ausdrückliche Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe a) DSGVO nicht an Dritte weitergegeben, es   sei denn, dass wir rechtlich dazu verpflichtet sind (Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe c) DSGVO) oder die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe f) DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und nicht die Interessen oder Grundrechte oder Grundfreiheit der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Weiterhin kann die Weitergabe erforderlich sein, wenn dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe b) DSGVO für die Erfüllung eines Vertragsverhältnisses oder Durchführung einer vorvertraglichen Maßnahme erforderlich ist.

Die Verarbeitung der Daten ist zum Zwecke der Wahrung unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe f) DSGVO gerechtfertigt.

Verbraucherschutz und außergerichtliche Streitbeilegung

Der Kunde kann sich mit Fragen zu Energieliefervertragsverhältnissen wenden an (bei Abschluss des Vertrages bekannte Kontaktdaten): Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Verbraucherservice, Postfach 8001, 53105 Bonn, Tel.: 030 22480-500, Fax: 030 22480-323, E-Mail: verbraucherservice-energie@bnetza.de, Internet: www.bundesnetzagentur.de

Zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten zwischen der Stadtwerke Goch GmbH und dem Kunden über den Gegenstand dieses Vertrages kann der Kunde, soweit die Stadtwerke Goch GmbH eine Beschwerde des Kunden nicht innerhalb einer Frist von vier Wochen ab Zugang bei der Stadtwerke Goch GmbH beantwortet oder der Beschwerde abgeholfen hat, sich an folgende Stelle wenden (bei Abschluss des Vertrages bekannte Kontaktdaten): Schlichtungsstelle Energie e.V., Friedrichstr. 133, 10117 Berlin, Tel.: 030 2757240-0, Fax: 030 2757240-69, E-Mail: info@schlichtungsstelle-energie.de, Internet: www.schlichtungsstelle-energie.de. Sollten Sie ein Verbraucher i.S.d. § 13 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) sein und einen Schlichtungsantrag unter den erforderlichen Voraussetzungen bei der Schlichtungsstelle Energie e.V. stellen, ist die Stadtwerke Goch GmbH  zur Teilnahme am Schlichtungsverfahren verpflichtet.

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) bereitgestellt. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Die OS-Plattform ist unter dem folgendem Link zu erreichen: ec.europa.eu/consumers/odr